Erdgeschoss ist begehbar

Flattr this!

Nach den zwei Wochen Baupause, in denen ja dann wider erwarten doch was passiert ist (Hilpl Wagner hat während des Betriebsurlaubs von Spitzer bei uns auch aufgeschottert) kommen jetzt die nächsten Erfolgsmeldungen. Am Dienstag Abend waren wir noch etwas enttäuscht, weil „nur“ die Steine geliefert wurden und sonst kein Fortschritt zu sehen war. Heute Abend hatten wir dann aber ein deutlich schöneren Eindruck bei unserem Besuch.

Das Erdgeschoss steht und die Innenwände sind fast komplett. Die Wand zwischen Flur und Küche ist noch nicht ganz hochgezogen. Man kann ungehindert ins Wohnzimmer schauen und die Abtrennung zwischen Gäste-WC und Abstellraum ist auch noch nicht gemacht. Man kann aber durchaus schon erkennen, wie die Aufteilung irgendwann sein soll.

Wir sind insgesamt zufrieden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)