Stromzähler und Trockenbaudecke

Flattr this!

Eigentlich dachten wir, dass wir mit dem fertigen Hausanschluss nicht mehr auf das Wohlwollen der REWAG angewiesen sind, aber weit gefehlt. So ein Stromzähler installiert sich nicht von alleine und wir durften warten, warten, warten. Immerhin nochmal drei lange Wochen, bis das Ding endlich in unserem Zählerkasten hing. Die Baustelle stand quasi still.

Da die Heizung ohne Strom nicht läuft und das Wetter entsprechend gegen uns war haben wir auch so gut wie keine Feuchtigkeit aus dem Haus bekommen. Das wiederum bedeutete, dass der Trockenbauer die Gipskartondecke nicht anbringen kann. Verständlicherweise. Ich kann mir gut vorstellen, wie sich so ein Gipskarton mit Luftfeuchtigkeit vollsaugt … Immerhin waren wir bei ca. 95% rel. Luftfeuchtigkeit.

Mittlerweile haben wir auch insgesamt 3 Steckdosen, für Waschmaschine, Trockner und Geschirrspüler. Die sind jeweils separat abgesichert und die anderen sind nicht angeschlossen. Aber wenigstens haben wir Strom im Haus.

Die Heizung muss aber immer noch angeschlossen werden. Also weiterhin rattenkalt im Haus und nur spärliche Erfolge beim Entfeuchten.

Der Trockenbauer hat aber jetzt entschieden, dass die Feuchtigkeit niedrig genug ist um die Decke anzubringen und die Bodentreppe einzubauen. Ich bin froh, dass endlich wieder was passiert 🙂

Auf den Bildern von der Decke kann man die hohe Luftfeuchtigkeit deutlich sehen, die Linse beschlug quasi direkt beim Betreten des Hauses.

Ein Gedanke zu “Stromzähler und Trockenbaudecke

  1. Bei uns ist es nicht anders, wir dachten auch dass wenn wir die Leitungen alle im Haus haben, das Thema Hausanschlüsse eigentlich erledigt sei.
    Aber weit gefehlt, was nützen uns die ganzen Hausanschlüsse wenn die Zähler für Strom und Gas fehlen 🙁
    Da könnte man schon verrückt werden, erst läuft man diesen Firmen hinterher um die Leitungen zu bekommen, und dann geht das gleiche Spielchen mit den Zählern nochmal von vorne los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)